Zum Inhalt springen

Unsere Neuzugänge

 

Titel Autor/in Alter

Keeper of the lost cities 2 - Das Exil

Messenger, Shannon

ab 11

Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst

Rühle, Alex

ab 6

Zippel macht Zirkus

Rühle, Alex

ab 6

Willkommen bei den Grauses

Bohlmann, Sabine

ab 9

Woodwalkers - Die Rückkehr (Staffel 2, Band 4) Der Club der Fabeltiere

Brandis, Katja

ab 10

Die drei ??? 97 - Fragezeichen Falle

Pfeiffer, Boris

ab 8

Die drei ??? 98 - Geisterpferde

Blanck, Ulf ab 8

Die drei ??? 99 - Football-Falle  

Pfeiffer, Boris

ab 8

Die Schule der magischen Tiere 14  - Ach du Schreck

Auer, Margit ab 8

Komm mit Rosi Maulwurf auf Traumreise

Ickler, Ingrid ab 5

Paul und Opa zelten

Teich, Karsten ab 4

Die Rüpelbande

Scheffler, Axel; Donaldson, Julia

ab 4

In unserem Garten

Penazzi, Irene

ab 4

 

  21.03.2024

 

Titel  Inhalt Autor/in

Ein tiefer Blick in die Seele

Commissario Montalbanos Vize Mimì hat einen Toten entdeckt - unter mysteriösen Umständen. Kurz darauf geht im Kommissariat ein Anruf ein: Der vermögende Theaterliebhaber Carmelo Catalanotti wurde leblos aufgefunden - in der gleichen Position wie der andere Tote…

 

Camilleri, Andrea

Stummer Schrei

Der spektakuläre Auftakt zur neuen Reihe: Psychologisch, vertrackt,, hochexplosiv!

»Arne Dahl zeigt einmal mehr, wie gut, glänzend geschrieben, witzig und leidenschaftlich aktuell ein Schwedenkrimi sein kann.« Skånska Dagbladet

Dahl, Arne

Die Einladung

Die Einladung: Wehe dem, der sie erhält...

Fitzek, Sebastian

Schatten über Colonia

Ein Krimi, der uns mitreißend modern und unterhaltsam in die römisch-germanische Zeit eintauchen lässt...

Melzener, Axel

Das Blutgericht von Köln

Köln, 1193: Der junge Ritter Seyfrid von Viskenich hat nach dem Kreuzzug dem Töten abgeschworen und lässt sich in Italien als Medicus ausbilden. Doch als sein Vater in Köln wegen Mordes Hingerichtet wird, kehrt er in seine Heimat zurück und sucht unter falschem Namen nach den wahren Tätern...

Gach, Ingo

Der Schwimmer

Er verschwindet im Meer. Sie glaubt an ein Verbrechen...

Norton, Graham

Die Schuld, die man trägt

Eine Frau wurde außerhalb von Västerås ermordet aufgefunden, in einem Schweinemastbetrieb. An die Stallwand hat jemand in blutroten Buchstaben geschrieben: «Löse den Fall, Sebastian Bergman!».

Hjorth & Rosenfeldt

Das Nachthaus

Wer einmal im Nachthaus gewesen ist, kommt als ein anderer heraus...

Nesbo, Jo

Monster

Im Feld wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Die 16-Jährige Larissa wurde erdrosselt...

Neuhaus, Nele

Nacht

Island, ein abgelegener Fjord: An einem kalten Winterabend klopft ein Nachbar an das Haus einer Familie, von der es seit einer Woche kein Lebenszeichen mehr gibt. Er bemerkt Spuren, aber niemand öffnet. Als er ins Haus eindringt, sieht er, dass die ganze Familie ermordet wurde...

Sigurdardóttir

 

 

Stand 21.03.2024
Titel  Inhalt Autor/in
Der letzte Liebende Ein kluger wie berührender Roman vom Schwinden aller Sicherheiten am Ende des Lebens... Mingels, Annette

Auf der Strasse heißen wir anders

Eindrücklich und bewegend erzählt Laura Cwiertnia davon, wie es sich anfühlt, am Rand einer Gesellschaft zu stehen. Und davon, wie es ist, keine Geschichte zu haben, die man mit anderen teilen kann.

Cwiertnia, Laura

Das Buch, von dem du dir wünschst,

deine Eltern hätten es gelesen.

"... Es geht darum, wie wir selbst erzogen wurden und welchen Einfluss das auf unsere Elternschaft hat, darum, welche Fehler wir machen werden - vor allem solche, die wir nie machen wollten - und was wir dagegen tun können." (Philippa Perry)

Perry Philippa

Wir sitzen im Dickicht und weinen

 

Valerie hat nicht die einfachste Beziehung zu ihrer Mutter. Am besten klappt es, wenn sich die beiden nur selten sehen. Doch eine Krebsdiagnose schafft neue Tatsachen...

"Ein kluger, vielschichtiger Roman, der traurig-schön davon erzählt, was Familie mit uns macht." (Caroline Wahl)

Prokopetz, Felicitas

Aenne und ihre Brüder

 

Reinhold Beckmann erzählt die Geschichte von Aenne, Franz, Hans, Alfons und Willi, zwischen hartem Alltag auf dem Dorf, katholischer Tradition und beginnender Diktatur. Und davon, was der Krieg mit Menschen macht. wenn keiner zurückkehrt.

»Das Buch ist so berührend, weil es diese vier jungen Leben so sichtbar macht. Als ob es gestern gewesen wäre. Ja, es war gestern - und ist heute leider wieder so!« Udo Lindenberg
Beckmann, Reinhold
Zauber der Stille Bei Florian Illies wird Vergangenheit auf mitreißende Weise zur Gegenwart. In "Zauber der Stille" breitet er erstmals die abenteuerlichen Geschichten Caspar David Friedrichs vor uns aus. Eine wilde Zeitreise zu dem Maler, der für die Deutschen die Sehnsucht erfand. Illies, Florian
Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

Eigentlich wollte Mrs. Quinn nur den besten Kuchen des Landes backen. Und dann veränderte sich ihr ganzes Leben...

Ein bewegender Roman über eine lebenslange Liebe, das Älterwerden und den Mut, etwas Neues zu wagen.
Ford, Olivia

 

 

Stand 21.03.2024

 

Name   Ausgabe  

Inhalt

selber machen  

06/2024

 

Fassade sanieren – step by step

Lieblingsplätze unter freiem Himmel

Landlust   Mai/ Juni 2024  

 

Frische Ernte: Pflücksalat und Blattgemüse

Schmuckstücke: Schmetterlinge aus Papier

Landpartie: Unterwegs im Thüringer Hainich

Psychologie Heute   Juni 2024  

Im Erzählen finde ich mich selbst

Verstehen, wer wir sind – und wer wir sein wollen: Wie unsere Lebensgeschichte uns dabei hilft

mein Zaubertopf   Juni/ Juli 2024  

Schlemmer-Sommer!

Grill-Hits

Lieblingsrezepte (nicht nur) für den Thermomix

       

 

         
   

 

 

 

 
         
         
                                                                                                                                                   Stand 16.05.2024